Befragungen in Kindergärten und Vorschulen

Im Februar 2008 werden in über 30 Vorschulen, Kindergärten, Horten und Tagesstätten mehrsprachige Kinder, Erzieherinnen und Erzieher und einige Eltern befragt, um festzustellen, welche Formen des Spielens am beliebtesten sind und wie auf spielerische Art die Lust an Sprachen für Kinder attraktiv gemacht weden kann.

Aktualisiert (Donnerstag, den 26. November 2009 um 08:37 Uhr)